Die LOQED-Bridge verfügt über eine mehrfarbige LED, die den Status ihrer Verbindung anzeigt. Wenn Ihre Bridge in einem dieser Zustände feststeckt, lesen Sie den folgenden Artikel.

  • Schnell rot-grün-blau: wenn die Bridge eingeschaltet ist und hochfährt, blinkt das Licht kurz in diesen Farben.

Sollte sich dies nach 10 Sekunden nicht ändern, kontaktieren Sie uns bitte.

  • Weiß: die Bridge befindet sich im Setup-Modus und hat keine gespeicherten Einstellungen. Wenn das Licht weiß blinkt, wird die Bridge gerade in diesen Setup-Modus zurückgesetzt.

Dies kann vorkommen, wenn Sie die Ersteinrichtung abgebrochen haben oder die Bridge zurückgesetzt wurde. Um dieses Problem zu beheben, müssen Sie das Schloss zurücksetzen (siehe HIER) und alles neu einrichten.

  • Blau blinkend: Die Bridge versucht eine Verbindung zu Ihrem WLAN herzustellen.

Überprüfen Sie, ob Ihr WLAN funktioniert. Wenn Sie den Namen Ihres WLAN Netzwerks oder das Passwort nach der Konfiguration des Schlosses geändert haben, müssen Sie das Schloss neu konfigurieren oder Ihr WLAN auf die dem Schloss bekannten Einstellungen zurücksetzen.

  • Blau: Die Bridge ist erfolgreich mit Ihrem WLAN verbunden und versucht nun eine Verbindung zum LOQED-Server zu erstellen.

Überprüfen Sie, ob Ihre Internetverbindung funktioniert. Falls ja, müssen Sie möglicherweise Ports in Ihrer Firewall öffnen, um die Verbindung zum LOQED-Server zuzulassen. Sehen Sie HIER.

  • Grün-blau blinkend: Die Bridge ist mit dem LOQED-Server verbunden und versucht nun eine Verbindung über Bluetooth zum LOQED Touch Smart-Schloss zu erstellen.

Die Bridge darf sich nicht weiter als 3 Meter vom Schloss befinden. Stellen Sie außerdem sicher, dass die Batterien im LOQED Touch Smart-Schloss geladen sind, dies kann durch ein einfaches Antippen des Außenmoduls überprüft werden, das Außenmodul sollte aufleuchten.

  • Grün blinkend: Die Bridge is mit dem LOQED-Server verbunden und versucht nun diese Verbindung zu sichern.

Dies geschieht normalerweise nur, wenn das Schloss zurückgesetzt wurde, die Bridge jedoch nicht zurückgesetzt ist. Setzen Sie sowohl die Bridge als auch das Schloss zurück und starten Sie den Setup-Vorgang erneut.

  • Grün: Die Bridge ist erfolgreich mit dem LOQED Touch Smart-Schloss und Ihrem Wi-Fi-Netzwerk verbunden.

Wenn die Bridge einige Minuten lang keine Verbindung zum Schloss herstellen kann, wird sie automatisch neu gestartet, um sicherzustellen, dass sie die neuesten Einstellungen vom LOQED-Server hat. Dies bedeutet, dass die LED ausgehen kann und die Bridge erneut den obigen Farbzyklus durchläuft.



Andere LED-Statusanzeigen
Dies sind keine Anzeichen für ein Problem und treten im täglichen Gebrauch nicht auf.

  • Blinkt weiß-blau

Das LOQED Touch Smart Lock wird auf eine neuere Firmware aktualisiert. Dies kann einige Minuten dauern. Entfernen Sie die Batterien nicht aus dem Schloss.

  • Blinkt weiß-rot

Die LOQED Bridge wird auf eine neuere Firmware aktualisiert. Dies kann einige Minuten dauern. Trennen Sie die Brücke nicht.

  • Blinkt weiß-grün

Die LOQED Bridge befindet sich im Einrichtungsmodus und ein Smartphone hat sich erfolgreich damit verbunden, sodass der Installationsvorgang fortgesetzt werden kann.

War diese Antwort hilfreich für dich?